Polizeiposten Bruhrain

Aus dem Polizeibericht

Einbruch in Spielothek
Unbekannte verschafften sich am frühen Freitagmorgen, 15.10.21, gegen 03.00 Uhr,  Zutritt in eine Spielothek in der Weinbrennerstraße. Im Objekt hebelten die Einbrecher zwei Geldspielautomaten auf und entwendeten die darin befindlichen Geldboxen. Als die Polizei bereits sechs Minuten nach Auslösung des Einbruchalarms an der Örtlichkeit eintraf, waren die Diebe inzwischen unerkannt mit ihrer Beute von noch unklarer Höhe geflüchtet. Die anschließenden Fahndungsmaßnahmen blieben ohne weiteres Ergebnis. Nach erster Auswertung der Überwachungskamera handelte es sich um mindestens drei männliche Täter, welche allesamt vermummt waren. Der Polizeiposten führt hierzu die Ermittlungen und nimmt sachdienliche Hinweise entgegen.

Diebe stehlen Buntmetall
Zu einem Buntmetalldiebstahl kam es im Laufe des Montagvormittags, 18.10.21, in der Kirrlacher Straße, Waghäusel. Bislang unbekannte Täter entwendeten aus einem Hofraum ca. 150 kg Kupferrohre und ca. 80 kg isolierte Stromkabel. Das Buntmetall stammt aus einer Renovierung des Anwesens und war zur Abgabe bei einem Schrotthändler bereitgelegt. Der Diebstahlsschaden beläuft sich auf ca. 500 bis 600 Euro. Hinweise auf verdächtige Personen/Fahrzeuge bitte an den Polizeiposten.
 
Zusammenstoß zwischen Pkw und Radfahrer
Zu einem Verkehrsunfall mit einem verletzten Fahrradfahrer kam es am Montagnachmittag, 18.10.21, um 15.10 Uhr, auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes in der Waghäusler Straße. Eine 63-jährige Autofahrerin hatte den 76-jährigen Radfahrer übersehen und es kam zur Kollision, wobei der Radfahrer stürzte und sich Verletzungen am Kopf und an den Händen zugezogen hatte. Er kam zur Untersuchung mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus. Einen Fahrradhelm hatte er nicht getragen. 
 
Sie wollen mit uns sprechen?
Wir sind während der Öffnungszeiten telefonisch für Sie unter der Nr. 07254/985597-0 erreichbar. Außerhalb unserer Erreichbarkeit wenden Sie sich bitte an das Polizeirevier Philippsburg unter Tel.: 07256/9329-0.
Ebenso können Sie vertrauliche Hinweise unter der Telefonnummer 0721-666 6666 beim Polizeipräsidium Karlsruhe auf Band sprechen.
 

Kontakt

Stadt Waghäusel
Gymnasiumstraße 1
68753 Waghäusel
E-Mail E-Mail senden
Telefon 07254 / 207 - 0
Fax 07254 / 207 - 2230