Ausbau des Gewerbegebiets GE 8

Im März 2021 haben die Ausbauarbeiten zur Erschließung des Gewerbegebiets GE 8 (Einkaufszentrum Wiesental) mit angrenzenden Gewerbeeinheiten begonnen. Zwischenzeitlich sind sowohl die Zuführungsleitung durch die Mannheimer und Karlsruhe Straße als auch die Strecken zu den Gewerbeeinheiten weitestgehend fertiggestellt. Noch im Herbst 2021 werden die Hausanschlüsse hergestellt, so dass das Netz bis zum Jahresende in Betrieb sein wird.
Im Rahmen dieses von Bund und Land geförderten FTTB-Ausbaus können alle Gewerbebetriebe im Fördergebiet einen Glasfaserhausanschluss erhalten. Auch die Eigentümer entlang der Zuführungsstrecke durch die Mannheimer und Karlsruher Straße in Wiesental haben im Zuge dieses Ausbaus die Möglichkeit, ihr Gebäude an das kommunale Highspeed-Netz der Zukunft anschließen zu lassen.
Die Stadt Waghäusel hat für das Ausbaugebiet vom Projektträger des Bundes atene KOM im Rahmen der Förderrichtlinie „Förderung zur Unterstützung des Breitbandausbaus in der Bundesrepublik Deutschland“ eine vorläufige Förderzusage in Höhe von 600.000 Euro erhalten. Das Land Baden-Württemberg hat im Rahmen der Verwaltungsvorschrift des Innenministeriums zur Mitfinanzierung dieser Förderung (VwV Breitbandmitfinanzierung) weitere 480.000 Euro an Förderung bewilligt.


Diana Drexler

Sekretariat Bürgermeister / Fachbereich III

E-Mail E-Mail senden
Telefon 07254 / 207 - 2210
Fax 07254 / 207 - 2230
Gebäude Neubau, 1. OG
Raum 2.210